Musikfest Thun

Und schon gehört das Bernisch Kantonal-Musikfest in Thun der Vergangenheit an. An den beiden vergangenen Wochenenden haben sich diverse Vereine in verschiedenen Stärkeklassen gemessen. Die Kirchenmusik Escholzmatt trat am Samstag, 22. Juni in der 1. Klasse Harmonie an.

Nach einer geschwätzigen Carfahrt erreichten die Musikantinnen und Musikanten am Vormittag Thun, wo sie sich in aller Ruhe auf ihre Darbietung in der Parademusik vorbereiten konnten. Mit dem Marsch «Piccard’s Höhenflug» von Hans Heusser erreichte die Kirchenmusik den 4. Rang.

Nach einem feinen Mittagessen ging es am Nachmittag mit den Konzertvorträgen weiter. Mit dem Aufgabenstück «The Mountains of Switzerland» von Oscar Navarro und dem Selbstwahlstück «Avern» von Saül Gómez Soler erspielte sich das Korps den 10. Rang.

Anschliessend genossen alle die gemütliche Atmosphäre in Thun und reisten spät in der Nacht zurück nach Escholzmatt.

Hier gibt es die vollständige Rangliste!

Kirchenmusik Escholzmatt
Postfach 30
6182 Escholzmatt